Wurmfarn

Der Wurmfarn krönt das Erscheinungsbild jedes Gartens! Zahlreiche Blattachsen strecken sich in die Höhe und präsentieren das gefiederte Blattwerk. Die neuen Blätter zeigen sich zunächst als eingerollte Triebe, die Schritt für Schritt ihre Schönheit als sattgrünes Blatt offenbaren. Auch während des Winters präsentiert sich das buschig wirkende Gebilde als grüner Farbklecks in der schneebedeckten Landschaft. Sobald die ersten Blätter nach der kalten Jahreszeit verblassen und absterben, kommen schon die neuen Treibe zum Vorschein. Alles in allem eine ansehnliche Bereicherung mit natürlichem Charakter!   Die Dryopteris filix-mas garantiert als robuster und pflegeleichter Gartenbewohner auch bei allen Anfängern eine erfolgreiche Kultivierung. Aufgrund der kompakten Wuchsform und der Vorliebe für halbschattige b...